Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Neuigkeiten als RSS-Feed.

27. November 2017, 19:00 Uhr

Das commeo Programm bis zum 9. April 2018 ist online

und findet sich auf der commeo Seite

30. November 2017, 17:12 Uhr

Gemeindebrief Dezember 2017 / Januar 2018 online

Wir haben wieder viele interessante Themen für Sie zusammengestellt

Weiterlesen

24. Januar 2018, 15:00 Uhr

Seniorentreff "Gedanken zur Jahreslosung 2018"

"Nur wer Durst hat, kennt den Wert der Quelle"mit Pastor Thomas Zels

25. Januar 2018, 17:00 Uhr

Buchvorstellung "Gott heißt Versöhnung"

Einladung zur Präsentation des Buches

Gott heißt Versöhnung.

Marburger Religionsgemeinschaften für den Frieden (Hg. Holger Speier), Büchner Verlag Marburg 2017

am Do. 25. Januar 2018

um 17 Uhr in der Aula der Kaufmännischen Schulen Marburg (KSM), Leopold-Lucas-Str. 20, 35037 Marburg

Eine 11. Klasse der KSM wird ein kurzweiliges Programm durchführen. Danach wird Gelegenheit sein, die 90 Autorinnen und Autoren der Marburger Religionsgemeinschaften bei einem kleinen Imbiss kennenzulernen. Vertreter der Stadt Marburg sowie der Presse sind ebenfalls eingeladen. Die Marburger Francke-Buchhandlung wird das Buch zum Kauf anbieten. Zur besseren Planung der Veranstaltung erbitten wir Ihre Anmeldung unter: holger.speierfreenetde oder telefonisch 06426-967719.

Leseprobe: „Marburger Religionsgemeinschaften treten in ihrer Stadt für Frieden und Versöhnung ein und zeigen, dass sie sich bei allen Unterschieden in religiöser Anschauung und Praxis achten und respektieren. Sie gehören dem Christentum, dem Judentum, dem Islam, dem Buddhismus und dem Bahaitum an. Mit ihrem Bemühen um Frieden und Versöhnung leisten sie einen sehr wichtigen Beitrag für den Zusammenhalt von Gesellschaft und Staat, und dies, obwohl ihre einzelnen Maßnahmen, Frieden und Versöhnung herbeizuführen, mitunter wenig spektakulär sind. Es sind ihre Kontinuität und ihre Fähigkeit, religiöse Überzeugungen in die ethische Praxis zu überführen, die überzeugen und die ihnen eine auch in politischer Hinsicht kaum zu unterschätzende Bedeutung zukommen lässt."

28. Januar 2018, 12:00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen im Anschluss an den Gottesdienst

Herzliche Einladung an alle Gäste!

28. Januar 2018, 17:00 Uhr

Theaterstück "Die Zwei Brüder"

Zwei Brüder. Fischer. Vor 2000 Jahren.

Niemand hat geahnt, dass der seltsame Mann, der die beiden Brüder Andreas und Petrus aufsucht, ihr Leben dermaßen verändern würde. Fernab ihres bisherigen Fischerlebens folgen sie ihm quer durch Israel. Sie verstehen nie ganz, was er tut, und werden überflutet mit seltsamen Ereignissen.

Wer ist dieser Eine, dessen Anwesenheit immer von Konflikten, Wundern und anderen rätselhaften Dingen begleitet wird?

Das Stück

In dem Stück “Die zwei Brüder” werden einige der eindrucksvollsten Momente mit Jesus aus der Sicht von den zwei Jüngern Petrus und Andreas erzählt. Man taucht ein in die Reise dieser zwei Brüder und ihrer sehr menschlichen Sicht auf Jesus und ihre Erlebnisse mit ihm.
Gespielt auf eine überraschend unkonventionelle und humorvolle Weise, die zum Lachen und Nachdenken einlädt.

Bei dem Stück handelt es sich um die deutsche Adaption eines über 1000 mal in den USA und Kanada aufgeführten Erfolgsstücks.

Herzliche Einladung!

Weitere Informationenn bei unserem Jugendreferenten Sebastian van Marwyk

11. Februar 2018, 10:00 Uhr

Kreisfrauentag in Hartenrod "MUTIGERLEBEN"

mit Dr. Meiken Buchholz von 10 bis 15:30h im Haus der FeG Hartenrod, Neuer Weg 7. Zum Mittagessen und Kaffeetrinken sind alle herzlich eingeladen. Infos über Birgit Jochem Tel. 02776 8206

11. Februar 2018, 19:30 Uhr

Gemeindemitgliederversammlung

im großen Saal.

15. Februar 2018, 19:30 Uhr

Vorbereitung Basar 2018 "Ein Haus voller Leben"

Herzliche Einladung an alle, insbesondere auch alle Gruppenleiter zum Überlegen, Diskutieren und Beraten, wie noch mehr "Leben ins Haus" am Basar in 2018 kommen kann.

28. Februar 2018, 15:00 Uhr

Seniorentreff "Prävention an Haustür und Telefon"

mit Claus-Dieter Jacobi, Kriminalhauptkommisar Marburg

28. März 2018, 15:00 Uhr

Seniorentreff "Kreuzweg-Meditation"

mit Bea und Thomas Zels, Marburg

26. Mai 2018, 16:00 Uhr

Unser afrikanisches Kulturfestival "Africa greets Marburg"

Herzliche Einladung zum Kulturfestival AFRICA GREETS MARBURG

am Samstag, den 26. Mai 2018 im Bürgerhaus Marburg-Marbach!

Verschiedene lokale und regionale Künstler sorgen mit einem bunten Musik- und Kulturprogramm für Spaß und gute Laune mit tanzbarer Musik von Reggae bis Salsa.

Alle Künstler sind entweder durch ihre Herkunft oder die Art ihrer Beiträge mit Afrika verbunden.
Es gibt original afrikanische Köstlichkeiten, die die Besucher auf eine kulinarische Reise mitnehmen.

Schirmherr ist Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

 

Weitere Infos auf der Website http://africa-greets-marburg.de/home/

28. Juni 2018, 08:00 Uhr

Korsika Freizeit 2018

Mit Aufwind-Freizeiten und der Marburger Jugendallianz (JAM) geht es für Marburger Teens und Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren in 2018 auf die vielleicht schönste Insel Europas: Korsika!

Datum 28.06. - 12.07.2018

Mindestalter: 13 Jahre

Kosten: ca. 520 EUR

Inklusiv: Übernachtung, Vollverpflegung, 2 Tagesausflüge, Transfer ab Marburg, Materialkosten

Freizeitleitung:

Benjamin Schneider

benjamin.schneiderchristus-treff-marburgde

Sebastian van Marwyk

sebastian.vanmarwykfeg-marburgde

Wenn Du keine Info verpassen willst, dann lass dich per Mail in den Newsletter "Marburg goes Korsika" eintragen. Schreib dafür einfach eine email an Benjamin Schneider.

30. Juli 2018, 09:00 Uhr

Kinder-Ferienspiel-Woche 2018

Vom 30. Juli bis zum 03. August 2018 findet die Kinder-Ferien-Spiel-Woche statt. Weitere Informationen folgen.

19. August 2018, 12:00 Uhr

Gemeinde-Sommerfest

in Bracht oder Oberweimar. Weitere Informationen folgen.

31. August 2018, 17:00 Uhr

Vormerken / Save the date: Gemeindefreizeit 2018 in den Gästehäusern Hohe Rhön

Schon mal zum Eintragen auf dem Kalender: 31. August bis 02. September 2018 findet unsere nächste Gemeindefreizeit diesmal in den Gästehäusern Hohe Rhön statt.

24. November 2018, 09:00 Uhr

Basar "Ein Haus voller Leben"

Weitere Informationen folgen.